Symposium "Zukunftsperspektiven für die ländlichen Räume" an der OTH Weiden

Von links: Jürgen Herda, Prof. Dr. Dr. em. Jörg Maier, Dr. Wolfgang Weber, Dr. Manuel Trummer, Prof. Dr. Jaroslav Dokoupil, Josef Schönhammer, Johann Fischer
Von links: Jürgen Herda, Prof. Dr. Dr. em. Jörg Maier, Dr. Wolfgang Weber, Dr. Manuel Trummer, Prof. Dr. Jaroslav Dokoupil, Josef Schönhammer, Johann Fischer

Der Frage, welche Perspektiven ein Leben und Arbeiten am Land mit sich bringt, widmete sich das Symposium der Akademie Ostbayern-Böhmen am 16.02.2019 in der OTH Weiden.

OTH-Präsidentin Prof. Dr. Andrea Klug begrüßte das interessierte Publikum in einem gut

gefüllten Hörsaal mit den Worten, dass sich die Gesellschaft in einer Zeit des Wandels

befindet, die nicht nur die Bevölkerung vor Herausforderungen stellt, sondern auch Chancen

bietet...

 

Ausführlicher Bericht

 


  Medien-Echo: