Podiumsdiskussion "Gesundheitswesen während der Covid-19-Pandemie"

Video mit der Diskussion in voller Länge

 

Zusammen mit dem Centrum Bavaria Bohemia in Schönsee veranstaltete die Akademie Ostbayern-Böhmen am 26.11.2020 eine Online-Podiumsdiskussion zum Thema "Gesundheitswesen während der Covid-19-Pandemie".

Diese Veranstaltung ergänzte das Jahresprogramm ‚GESUND BLEIBEN‘ der Akademie Ostbayern - Böhmen.


 

Die Corona-Pandemie und die Einschränkungen im Grenzverkehr stellten die bayerischen und tschechischen Grenzregionen vor ungeahnte Herausforderungen. Mit welchen Maßnahmen reagierten Gesundheitssysteme und Kommunalpolitik in der bayerischen und tschechischen Grenzregion auf die Corona-Pandemie, welche Lösungsansätze wurden gefunden und welche Erfahrungen können für die Zukunft genutzt werden?

 

Diese und weitere spannende Fragen standen im Mittelpunkt der Podiumsdiskussion bb-talk, die das Centrum Bavaria Bohemia in Zusammenarbeit mit der Akademie Ostbayern-Böhmen veranstaltete.  Vier Gäste aus Bayern und Tschechien brachten die Sichtweisen der Politik und des Gesundheitswesens ein. Die Covid-19-Pandemie bestimmte nicht nur das Thema, sondern auch das Format der Veranstaltung, denn die Podiumsteilnehmer, die Moderatorin und die Gäste begegneten sich virtuell auf der Online-Plattform Zoom. Diskussionsbeiträge wurden über die Chat-Funktion eingebracht.

 

Für die Politik sprachen Thomas Ebeling, Landrat des Landkreises Schwandorf, und Martin Kopecký, Bürgermeister der Schönseer Partnerstadt Poběžovice. Stellvertretend für den Gesundheitssektor sprachen MUDr. Václav Šimánek, Ph.D., Direktor der Universitätsklinik Pilsen, und Dr. Bernhard Edenharter, kommissarischer Leiter des Gesundheitsamtes Cham. Moderiert wurde die Veranstaltung von Bára Procházková, Leiterin des Internetportals ČT24 des Tschechischen Fernsehens.

 

Die Podiumsdiskussion bb-talk fand im Rahmen des Projekts „Kultur ohne Grenzen | Kultura bez hranic“ statt, das vom Deutsch-Tschechischen Zukunftsfonds und vom Landkreis Schwandorf gefördert wird. Dieses Jahr fand die Veranstaltung in Kooperation mit der Akademie Ostbayern-Böhmen statt. 


Alle Teilnehmer an der Diskussion (Bilder bitte anklicken) 

Image-Broschüre
Image-Broschüre

Sie wollen Mitglied

bei der Akademie werden?

> Hier geht es weiter

Akademie-Büro in den  Rathaus-Arkaden Neunburg vorm Wald mit Dia-Show im Fenster
Akademie-Büro in den Rathaus-Arkaden Neunburg vorm Wald mit Dia-Show im Fenster